+49 (0)7251 / 926-555 info@enoplan.de

NEWS

14. Dezember 2020

 

NCG und Gaspool  wollen Marktgebiete in 2021 zusammenschließen

Nach Informationen von ENOPLAN soll es bis Oktober 2021 oder spätestens bis April 2022 zum Marktgebietszusammenschluss von NCG und Gaspool kommen.

In Deutschland entsteht laut den beiden Marktgebietsverantwortlichen GASPOOL Balancing Services (GASPOOL) und NetConnect Germany (NCG) mit dem neuen gemeinsamen Marktgebiet einer der attraktivsten und zukünftig liquidesten Gashandelsplätze Europas – davon sollen Transportkunden und Endkunden, Netzbetreiber und Bilanzkreisverantwortliche profitieren. Gemeinsam mit den beiden Marktgebietsverantwortlichen arbeiten die deutschen Fernleitungsnetzbetreiber intensiv an der Ausgestaltung dieses neuen Marktgebietes. Mit der zum 1. Oktober 2021 angestrebten Zusammenlegung der beiden deutschen Marktgebiete geht die erfolgreiche Geschichte der Konsolidierung der Marktgebiete in ihre abschließende Phase. Durch seine Lage in der Mitte Nordwesteuropas wird dieses deutschlandweite Marktgebiet der zentrale Ausgangspunkt für eine weitere, grenzüberschreitende  Verbindung der einzelnen europäischen Gasmärkte, heißt es auf der gemeinsamen Website der beiden Akteure.

Weitere Infos unter: www.marktgebietszusammenlegung.de
Ein Video hierzu findet sich unter: https://youtu.be/lXb71IRHc24

Nehmen Sie an einem kostenfreien ENOPLAN Webinar oder Seminar teil!

Energiekostenoptimierung und Risikominimierung im Energiebereich für Geschäftskunden

Verpflichtende Installation der Messtechnik zur Sicherstellung der Subventionen der Eigenerzeugungsanlagen, neue Ansätze für kostenoptimiertes Vorgehen

t

Steuern und Abgaben – Ausblick, Optimierungsansätze und konkrete Hinweise

s

Meldeverpflichtungen bei Verbrauchern größer 1 Mio. kWh und bei Eigenerzeugungsanlagen

Energieeinkauf und Energieeinkaufsmodelle in schwankenden Märkten optimieren

Vielfältige Möglichkeiten der Energiekostenoptimierung

Gesetzliche Rückerstattungen und Anforderungen erfolgreich umsetzen

p

Praktische Hinweise bei aktuellen Leitfäden und aktueller Gesetzgebung

Wir bringen Licht ins Dunkel und beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen rund um das Thema Energie!

Bei weitergehenden organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Diener,
Telefon 07251 / 926-106 oder per E-Mail: nicole.diener@enoplan.de.