+49 (0)7251 / 926-555 info@enoplan.de

NEWS

12. August 2021

 

Redispatch 2.0 – ENOPLAN übernimmt beide Marktrollen für Kunden

Derzeit verschicken die Verteilnetzbetreiber an alle Eigenerzeugungsanlagenbetreiber über 100 kW Briefe, in denen die Anlagenbetreiber aufgefordert werden, für die Zukunft einen „Betreiber der technischen Ressource“ (BTR) und einen „Einsatzverantwortlichen“ (EIV) festzulegen. Nach Rückmeldung vieler Unternehmen stellen wir fest, dass diese Dokumente von den Verteilnetzbetreibern so umfangreich beschrieben und die Aufgabenstellungen für das einzelne Unternehmen so wenig greifbar sind, dass wir uns entschieden haben, hier ganz gezielt praktisch in der Umsetzung zu unterstützen.

ENOPLAN wird für Sie beide Marktrollen (BTR und EIV) übernehmen und hat alle Vorbereitungen getroffen, um Sie hier zeitnah entlasten und diese Tätigkeit für Sie übernehmen zu können. Detaillierte Informationen können Sie auch unserem Fachinterview Redispatch 2.0 entnehmen, bei dem alle Marktrollen und die weitere Vorgehensweise erläutert sind. Ziel von Redispatch 2.0 ist, die Eigenerzeugungsanlagen über 100 kW in den Energiemarkt zu integrieren, die Verbrauchsdaten und die Verbrauchssteuerung regelmäßig zu melden, sodass die Netzbetreiber im Notfall diese Anlagen auch regeln und steuern können. Sollten Sie dazu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Redispatch

Was Sie jetzt über die brandaktuellen Energiethemen wissen müssen!

Kostenfreie ENOPLAN Webinare für Entscheider im Mittelstand

Eigenerzeugung

Aufgabenstellungen und jährliche Meldungen, um die Wirtschaftlichkeit zu sichern

13.08.2021 | 13:00 Uhr

 

Klimaziele / CO2-Preise

Überblick über die CO2-Preise, CO2-Management und Klimaneutralität


23.08.2021 | 10:00 Uhr

 

Anmeldung

ENOPLAN hat für Sie eine völlig neue, kostenfreie Webinar-Reihe entwickelt! Nutzen Sie die Gelegenheit, sich online über die derzeit brandaktuellen und relevanten Energiethemen zu informieren! Außerdem haben Sie die Möglichkeit, live Ihre Fragen im Chat zu stellen und sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen. Die Webinare dauern ca. eine Stunde.

Ja, ich möchte mich zu folgenden kostenfreien Webinaren anmelden:

Datenschutz*

ENOPLAN Webinare

Alle Webinare sind kostenfrei und dauern ca. eine Stunde. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung sowie die Zugangsdaten per E-Mail.

Sie können sowohl mit einem Computer oder Laptop als auch mit einem Smartphone oder Tablet am Webinar teilnehmen. Eine Webcam und ein Mikrofon benötigen Sie nicht. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich telefonisch zum Webinar zuzuschalten. Die Einwahldaten dazu erhalten Sie mit den Zugangsdaten per E-Mail.

ENOPLAN-Geschäftsführer
Ralf Schade

Bei weitergehenden organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Diener, Telefon 07251 / 926-106 oder per E-Mail: nicole.diener@enoplan.de.