+49 (0)7251 / 926-555 info@enoplan.de

NEWS

11. März 2021

 

Tesla verzeichnet im Corona-Jahr 2020 erstmals einen Jahresgewinn

Der US-amerikanische Elektrofahrzeugbauer Tesla hat seit seiner Gründung im Jahr 2003 noch nie einen Jahresgewinn verbuchen können – bis 2020. Für dieses Geschäftsjahr steht zum ersten Mal ein Gewinn in den Büchern. Dieser beträgt für das Gesamtjahr 721 Millionen US-Dollar (ca. 595 Mio. Euro), im Vorjahr hatte es noch einen Verlust in Höhe von 862 Mio. USD (710 Mio. Euro) gegeben.

Die Umsatzerlöse beliefen sich in 2020 auf 31,5 Mrd. USD, das sind nach Unternehmensangaben +28 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wo Tesla knapp 24,6 Mrd. USD verzeichnete.

Allerdings ist zu berücksichtigen, dass diese positiven Zahlen nicht nur aus der Auslieferung von Fahrzeugen stammen, sondern in erheblichem Umfang auch aus dem Verkauf von Emissionszertifikaten und dem Geschäft mit Stromspeichern und Solarmodulen.

Kostenfreie ENOPLAN
Webinare und Seminare

Melden Sie sich jetzt zum kostenfreien ENOPLAN Webinar oder Seminar an!
Mit der Bestätigung der Anmeldung per E-Mail erhalten Sie von uns alle relevanten Informationen.

Das Risiko von schwankenden Märkten beim Energieeinkauf durch Energieeinkaufsmodelle minimieren und optimalen Energieversorger auswählen

Vielfältige Möglichkeiten der Energiekostenoptimierung, wie z. B. bei den Netzentgelten, sichern

Verpflichtende Installation der Messtechnik zur Sicherstellung der Subventionen der Eigenerzeugungsanlagen – neue Ansätze für kostenoptimiertes Vorgehen

Anforderungen bei den gesetzlichen Rückerstattungen korrekt abbilden und für das Unternehmen erfolgreich umsetzen

Rückerstattungsmöglichkeiten bei Verbrauchern größer 1 Mio. kWh und bei Eigenerzeugungsanlagen sichern und die Meldeverpflichtungen korrekt umsetzen

Steuern und Abgaben – Ausblick und konkrete Optimierungsansätze bei Energiesteuern und Energieabgaben

Datenschutz*

Nutzen Sie die Chance, unseren Fachexperten Ihre Energiefragen zu stellen!

Bei weitergehenden organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Diener,
Telefon 07251 / 926-106 oder per
E-Mail: nicole.diener@enoplan.de.