+49 (0)7251 / 926-555 info@enoplan.de

NEWS

08. Juli 2021

 

Wussten Sie schon …

… wie Sie Ihren Blitzschutz sicher machen?

Blitze aufzufangen und sicher abzuleiten ist der Sinn von Blitzschutzanlagen an Gebäuden. Sie sorgen im Normalfall dafür, dass die elektrische Ladung aufgenommen und kontrolliert über die Erdungsanlage in den Boden geleitet wird, ohne dass Menschen oder elektrische Geräte Schaden nehmen. Der TÜV Rheinland empfiehlt eine regelmäßige Prüfung der Anlage, um sicherzugehen, dass sie einwandfrei funktioniert. Im besten Fall sollte nicht von derselben Firma, die auch die Instandsetzung durchführt, geprüft werden.

Bei der Prüfung sollte zum Beispiel geschaut werden, ob der Fangmast auf dem Dach sicher installiert ist, ob Ableitungen fehlen und ob sich in der Nähe der Leitungen elektrische Geräte befinden – dies seien oftmals Überwachungskameras oder Leuchten. Dadurch kann die enorme Ladung eines Blitzes auf die Geräte überspringen und zusätzlichen Schaden in der Elektroinstallation des Gebäudes anrichten, warnt der TÜV. Außerdem sollten bei der Prüfung elektrische Widerstandsmessungen durchgeführt werden. Zu hoher Widerstand in den metallenen Leitungen weise darauf hin, dass Korrosion oder mangelhafte Verbindungen die Leitfähigkeit beeinträchtigen.

Mit einer ordentlichen Dokumentation können Gebäudebetreiber den Prüfern die Arbeit erleichtern: So kann der Verlauf der Anlage nachvollzogen werden, da der größte Teil der Technik oft in den Wänden und im Boden verborgen ist.

Was Sie jetzt über die brandaktuellen Energiethemen wissen müssen!

Kostenfreie ENOPLAN Webinar-Reihe für Entscheider im Mittelstand

Energiebeschaffung

in steigenden Märkten, Alternativen, Einkaufsmodelle und intelligentes Einkaufsmanagement

16.07.2021 | 10:00 Uhr

 

Eigenerzeugung

Aufgabenstellungen und jährliche Meldungen, um die Wirtschaftlichkeit zu sichern

19.07.2021 | 10:00 Uhr

 

Klimaziele / CO2-Preise

Überblick über die CO2-Preise, CO2-Management und Klimaneutralität

26.07.2021 | 13:00 Uhr

 

Energiewende

Mit ENOPLAN durch die Energiewende – Welche gesetzlichen Verpflichtungen wie
z. B. Elektromobilität kommen auf Sie zu? Wir nehmen Sie bei der Umsetzung an die Hand!

02.08.2021 | 13:00 Uhr

 

Anmeldung

ENOPLAN hat für Sie eine völlig neue, kostenfreie Webinar-Reihe entwickelt! Nutzen Sie die Gelegenheit, sich online über die derzeit brandaktuellen und relevanten Energiethemen zu informieren! Außerdem haben Sie die Möglichkeit, live Ihre Fragen im Chat zu stellen und sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.

Ja, ich möchte mich zu folgenden kostenfreien Webinaren anmelden:

Datenschutz*

ENOPLAN Webinare

Alle Webinare sind kostenfrei und dauern ca. eine Stunde. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung sowie die Zugangsdaten per E-Mail.

Sie können sowohl mit einem Computer oder Laptop als auch mit einem Smartphone oder Tablet am Webinar teilnehmen. Eine Webcam und ein Mikrofon benötigen Sie nicht. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich telefonisch zum Webinar zuzuschalten. Die Einwahldaten dazu erhalten Sie mit den Zugangsdaten per E-Mail.

ENOPLAN-Geschäftsführer
Ralf Schade

Bei weitergehenden organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Diener, Telefon 07251 / 926-106 oder per E-Mail: nicole.diener@enoplan.de.